Auktion der Gold-Trikots

Bis Ende Januar können Sie an der Internet-Auktion der einzigartigen Gold-Trikots teilnehmen, welche zum Heimspiel am 30. Dezember 2016 gegen Olomouc getragen wurden. Holen Sie sich die Trikots der aktuellen und ehemaligen tragenden Säulen der Meistermannschaft, wie Jan Výtisk, Ján Lašák, Branko Radivojevič oder Michal Birner.


DETAIL







Eishockey Wochenende mit Zusatzspiel

Innerhalb von sechs Tagen absolvieren die Weißen Tiger drei Heimspiele in Folge (Doppelveranstaltung am Wochenende sowie vorgezogenes Spiel des 46. Spieltages gegen Zlín).
Freitag 20.01. Bílí Tygři Liberec - HC Škoda Plzeň 18:00
Freitag 22.01. Bílí Tygři Liberec - HC Energie Karlovy Vary 16:00
Mittwoch 25.01. Bílí Tygři Liberec - PSG Zlín 18:00


DETAIL








 
schließen

Oba týmy chtěly hrát již od prvních minut ofenzivně, což bylo na ledové ploše viditelné na první pohled. Zahrozil třeba Gorčík, který pořádně protáhl Willa. Na druhé straně si zase dobré střelecké pokusy připsal Bulíř nebo bekhendem Vladimír Svačina. Prvního jmenovaného vychytal karlovarský gólman, Svačina branku...

Spielbericht zeigen
3 : 2
Bílí Tygři Liberec
HC Energie Karlovy Vary
25.01.17
18:00
Bílí Tygři Liberec
PSG Zlín
 
 
Zeigen Sie sich! Unterstützen Sie die Tiger mithilfe des Hashtags #hcbilitygri

Aktuelle Nachrichten

22.1.2017 Riccardo Bittner

Furioses Schlussdrittel beschert Liberec den Heimsieg über den Tabellenletzten

L i b e r e c - Auf dem Papier schien die Sache am heutigen Tag eindeutig, doch weit gefehlt. Die Gäste aus Karlovy Vary, welche als Tabellenletzter in die Jeschkenstadt reisten, waren über die gesamte Spielzeit ein ebenbürtiger Gegner. Die Weißen Tiger hatten es gegen tapfer kämpfende Kurstädter schwer und kassierten im Mitteldrittel innerhalb von nur einer Minute zwei Gegentore. Im Schlussdrittel drehten die heimischen Raubkatzen aber noch einmal auf und konnten das Spiel drehen. Letztlich ein hart erkämpfter Heimsieg, der weiteres Selbstvertrauen geben wird.

zum Artikel
21.1.2017 Riccardo Bittner

Folgt nach dem Sieg am Freitag die Vollendung eines 6-Punkte-Wochenendes?

Die Weißen Tiger präsentieren sich abermals in der heimischen Home Credit Arena. Nach dem Erfolg am Freitagabend gastiert nun der Tabellenletzte aus Karlovy Vary in Liberec. Bully am Sonntag ist um 16:00 Uhr und die Fans erhoffen sich die Vollendung eines 6-Punkte-Wochenendes.

zum Artikel
20.1.2017 Riccardo Bittner

Liberec besiegt die Indianer und baut die Tabellenführung auf sieben Punkte aus

L i b e r e c - Es war das erwartet schwere Spiel gegen starke Indianer aus Plzeň. Die heimischen Weißen Tiger legten los wie die Feuerwehr und gingen nach nur drei gespielten Minuten in Führung. Danach verpasste es Liberec, weiter Kapital aus der Überlegenheit herauszuholen. Die Gäste aus der Bierstadt kamen demnach immer besser in die Partie und schockten die Hausherren mit dem Ausgleichstreffer wenige Sekunden vor Ablauf des ersten Drittels. Im mittleren Spielabschnitt konnte sich keine Mannschaft echte Vorteile erarbeiten. Im Schlussdrittel schlugen die Jeschkenstädter in Überzahl eiskalt zu. Mit dem Empty-Net-Treffer sicherten sich die Weißen Tiger letztlich den Heimdreier.

zum Artikel
19.1.2017 Erik Wenger

Liberec empfängt das Team der Stunde

Am morgigen Freitag steigen die Weißen Tiger in das letzte Viertel der Hauptrunde ein. Zu Gast vor heimischem Publikum ist der HC Škoda Plzeň. Nach der Tabellensituation ist Liberec klarer Favorit, doch die Indianer sind derzeit in bestechend guter Form. Um 18:00 Uhr bittet der Referee zum Auftaktbully.

zum Artikel

Kurzmeldungen

Vitásek trifft für CZE
Im Zuge des Channel One Cups in Russland lief es für Tschechien in den ersten beiden Partien nicht besonders gut. Nach der Auftaktniederlage gegen Finnland (2:4), kassierte man nur 24 Stunden später eine 1:5 Niederlage gegen Gastgeber Russland. Im letzten Spiel klappte es dann aber mit einem Sieg über Schweden. Am Ende hieß es 4:1 für Tschechien, wobei sich auch unser Tiger Ondřej Vitásek in die Torschützenliste eintragen durfte. Ihm gelang der Schlusspunkt mit einem Empty-Net-Treffer. Dadurch weist der 26-jährige nach 26 Nationalspielen eine Bilanz von 2 Toren sowie 2 Assists auf! Weiter so!
Montag 19.12.2016
Finnland besiegt CZE
Die Nationalmannschaft von Tschechien mit Ondřej Vitásek unterlag im ersten Spiel des Channel One Cup Finnland mit 2:4. Ondřej Vitásek spielte in einer Reihe mit Michal Jordán und kassierte zwei Strafminuten. Die nächste Partie findet am Freitag, den 16.12.2016 gegen Russland statt.
Freitag 16.12.2016
Autogrammstunde Vlach
Stürmer Jaroslav Vlach steht vor dem Heimspiel am Freitagabend gegen den HC Kometa Brno von 17:00 Uhr bis 18:00 Uhr zur Autogrammstunde im Fanshop zur Verfügung.
Donnerstag 24.11.2016
Lakatoš verletzt
Schlechte Nachrichten um Stürmer Dominik Lakatoš! Obwohl der junge Angreifer für die U20-Weltmeisterschaft in Montreal und Toronto nominiert wurde, wird er das Turnier nicht spielen. Im Zuge der Vorbereitungsphase zog sich Lakatoš eine Verletzung am Schlüsselbein zu und wird anstatt der Meisterschaft nun in Behandlung sein. Nach der ersten Diagnose handelt es sich um einen Schlüsselbeinbruch, der operiert werden muss. Somit verpasst er es auch sich den vielen Scouts aus der NHL vorzustellen, was extrem Schade ist. Wir wünschen Dominik eine schnelle Genesung!
Montag 19.12.2016
Jan Víšek im A-Team
Aufgrund der Abstinenz von Jan Ordoš sowie Daniel Špaček beruft Cheftrainer Filip Pešán für das Spiel am Freitag gegen den HC Kometa Brno Stürmer Jan Víšek. Für Jan Víšek ist es seit 18. Januar 2015 der erste Start im Trikot der Weißen Tiger.
Freitag 25.11.2016
Strafe gegen L. Vantuch
Lukáš Vantuch wurde von der Disziplinarkommission für seinen Eingriff gegen Zlín-Spieler Pavel Kubiš für ein Spiel gesperrt. Weitere Informationen sowie das entsprechende Video hier
Dienstag 15.11.2016

Unsere Partner

Generlapartner
Generlapartner

Extraliga Tabelle

P Tým Tým Zápasy Skóre Body
1. LIB Liberec 41 107:71 86
2. TRI Oceláři 41 127:92 78
3. KOM Kometa 41 135:110 70
4. HKM Hr. Králové 39 124:97 69
5. LIT Litvínov 41 101:100 69
6. SPA Sparta 38 117:87 68
7. CHM Chomutov 41 123:124 67

Kalender

Social stream

Zeigen Sie Ihre Beiträge aus dem Sozialen Netzwerk auf unserer Webseite!