Aktuální zprávy

Jakub Valský wird bis Ende Januar 2020 nach Kladno ausgeliehen

Der 30-jährige Stürmer Jakub Valský verlässt die Weißen Tiger zum dritten Mal in seiner Karriere. Dieses Mal wechselt er zu den Rittern von Kladno, um dort bis Ende Januar 2020 zu gastieren. Mit den Weißen Tigern hat er bisher einen Meistertitel gefeiert, zweimal die Vizemeisterschaft erreicht und dreimal den Präsidentenpokal gewonnen.

Der dynamische Flügelstürmer war immer für seine schnellen Beine und dem Zug zum Tor bekannt. Er hatte die erfolgreichste Saison seiner Karriere während der Liberecer Meisterschaft, als er in 59 Spielen 41 kanadische Punkte sammelte. In der letzten Vizemeisterschaft erzielte er in 62 Partien 11 Tore und gab 12 Vorlagen.

Stellungnahme des sportlichen Leiters Filip Pešán:

„Nachdem Libor Hudáček geblieben war und Michal Bulíř zurückkehrte, gab es neben Jakub Valský sechs Stürmer mit nahezu identischem Spielstil. Wir konnten für ihn im derzeitigen Kader keinen richtigen Platz finden und somit leihen wir Kuba bis Ende Januar nach Kladno aus. Vor dem Stichtag der Wechselfrist werden wir über eine mögliche Rückkehr diskutieren. Wir wünschen Jakub Valský einen erfolgreichen Start in die neue Saison.“


Mehr

Unsere Partner

Generlapartner
Generlapartner