AKTUELLER BERICHT

Nationalspieler Jan Ordoš unterschreibt für weitere drei Jahre unter dem Jeschken

Der 21-jährige Stürmer Jan Ordoš, der in dieser Woche am Trainingslager der Nationalmannschaft in Přerov teilnahm, konnte sich mit der Vereinsführung über einen neuen Vertrag einigen. Auch in den kommenden drei Spielzeiten wird er das Trikot der Weißen Tiger tragen.

Ordoš wurde in der Meistersaison 2015/16 in das Liberecer A-Team eingeführt und entwickelte sich seither trotz seines jungen Alters zu einer festen Größe innerhalb der Mannschaft. Er absolvierte bisher 142 Extraliga-Partien für Liberec, in welchen er 45 Punkte sammelte. 19-mal stand er für die Jeschkenstädter in der CHL auf dem Eis. Auch kann er auf vier Partien im Trikot der tschechischen Senioren-Nationalmannschaft verweisen.

Stellungnahme des sportlichen Leiters Filip Pešán:

"Honza Ordoš ist mittlerweile ein fester Bestandteil unseres Teams und ich denke, dass er auch seinen Platz im Nationalteam bald festigen kann. Er wuchs innerhalb unserer Gemeinschaft und trug zu unseren größten Erfolgen der letzten Jahre bei. Auch wenn er einen gültigen Vertrag für das kommende Spieljahr besitzt, entschieden wir uns, ihm einen besseren uns langfristigeren Vertrag anzubieten. Ich freue mich, dass wir uns auf einen 3-Jahres-Kontrakt einigen konnten.“


Karriere Jan Ordoš:

2011: Wechsel von Ústí nad Labem (hier am 18.09.1996 geboren) nach Liberec (U16)

2015/16: erste Einsätze im Farmteam aus Benátky nad Jizerou, Extraliga-Debüt am 13.11.2015 beim 6:4 Heimsieg über Mladá Boleslav

2017/18: persönliche Bestmarke mit 22 kanadischen Punkten in 61 Extraliga-Partien, Kampf um einen Platz im WM-Aufgebot jedoch nicht geglückt

August 2018: Teilnahme am Trainingslager der Senioren-Nationalmannschaft in Přerov

Jan Ordoš

Mehr

Unsere Partner

Generlapartner
Generlapartner