Aktuální zprávy

Neuer Termin für das Generali Česká Cup Heimspiel gegen Litvínov

Die Weißen Tiger sollten ursprünglich mit ihrem ersten Heimspiel am Dienstag, dem 4. August, in den Generali Česká Cup starten. Aufgrund der Quarantäne aller Litvínov-Spieler, die unser Gegner in diesem Spiel sein sollten, war es jedoch notwendig, nach einem neuen Datum zu suchen. Dieses ist nun Freitag, der 14. August.

Der geplante Start des Generali Česká Cup war in den letzten Tagen von der Coronavirus-Pandemie geprägt. Aufgrund der Quarantäne einzelner Mannschaften wurden bisher fünf Spiele aus den ersten beiden Spieltagen verschoben.

Neben Litvínov wurde die Infektion bisher auch in České Budějovice und Kladno festgestellt. Hradec Králové hat auch drei Mitarbeiter unter Quarantäne gestellt und Zlín musste das Training wegen einer Infektion in den Jugendmannschaften verschieben. Aufgrund der aktuellen Lage in der Region Ostrava wurde auch der Beginn der Vorbereitungen für Vítkovice verschoben.

Angesichts der zweiwöchigen Quarantäne für die Litvínov-Spieler war klar, dass sich auch das Eröffnungsspiel der Weißen Tiger verschieben würde. Es gibt aber bereits einen neuen Termin.

Nach einer Vereinbarung zwischen den beiden Vereinen findet das nordböhmische Duell am Freitag, den 14. August in der Home Credit Arena statt. Zuvor bestreiten die Weißen Tiger die Partie gegen Mladá Boleslav, welche am Dienstag, den 11. August ausgetragen wird.

Wir werden die Fans rechtzeitig über das System und die Daten zum Ticketverkauf informieren. In jedem Fall sind aufgrund der Änderungen von staatlichen Maßnahmen die bisher für das Spiel gegen Litvínov ausgestellten Eintrittskarten auch für das neue Datum ungültig (weitere Informationen hier).

Mehr

heute • Erik Wenger, Franz Wenger

Erstes Auswärtsspiel bei einer Mannschaft im Umbruch

vor 2 tagen • Erik Wenger, Franz Wenger

Der Puck fällt wieder!

Unsere Partner

Generlapartner
Generlapartner